Close-up | Basel in Concert

Wenn an einem flirrenden Sommerabend die Innenstadt im Takt wippt – das ist «Em Bebbi sy Jazz». Aus dem reichen Fotografiefundus der letzten zehn Jahre zeigt die Ausstellung «Close-up» Musik für die Augen. In Nahaufnahmen vom Festival sind sprechende Details, stille und durchaus auch lautere Momente vor und hinter den Open-Air-Bühnen zu entdecken. Die Klangbreite des Festivals, die nach vier Jahrzehnten den Jazz längst sprengt, kann in Audioaufnahmen nachgehört werden.

Als langjährige Partnerin des grössten Basler Spätsommeranlasses macht die Bürgergemeinde mit der eigens kuratierten Ausstellung den Auftakt zum Jubiläumsjahr des Festivals, das im August zum 40. Mal stattfindet. Einer der mittlerweile dreissig Spielorte wird auch dann wieder der Innenhof des Stadthauses sein. Mit ihrem finanziellen Engagement trägt die BG dazu bei, dass der Anlass mit rund 500 Musiker:innen und mehr als 70‘000 Zuschauer:innen bis heute gratis besucht werden kann.

Mit Fotografien von Selin Ciprian, Marc Gilgen, Thomas Gschwend, Patrick Kunz, Kenneth Nars, Matteo Placucci und Jonas Schaffter

AUSSTELLUNG
Stadthausgasse 13, Basel
Montag bis Samstag
frei zugänglich
bgbasel.ch/closeup

VERNISSAGE
Wir freuen uns, Sie zur Ausstellungseröffnung und zum Apéro im Stadthaus am Mittwoch, 13. März 2024 um 18.30 Uhr einzuladen; u. a. mit Bürgerrat Lucas Gehrig und Bandleader Patrick Dill.

 

So tönt «EM BEBBI SY JAZZ»…
DAS FESTIVAL IN BASEL – JAZZ UND NO VYYL MEH ZMITTS IN DER STADT

«Em Bebbi sy Jazz» wartet seit vielen Jahren mit einer beeindruckenden musikalischen Bandbreite auf, die ihresgleichen sucht: Bei der wohl weltweit grössten, eintägigen Jazz-Veranstaltung wird dem Publikum Livemusik aus über 25 Stilrichtungen geboten!
Hier präsentieren wir diese Genres mit jeweils einem Hörbeispiel und bedanken uns herzlich bei allen Künstlerinnen und Künstlern für ihren Beitrag.

BALKAN BEATS – Mirakolo

BEBOP – Pal-Jam

BLUES – Groovepack

BOOGIE – Boogie Connection

CHORGESANG – Chor Basel

CONTEMPORARY JAZZ – Fifi’s Spaceship

DIXIELAND – The Melody Makers

FOLK – The Mojo Swamp

FUNK – The Next Movement

GIPSY-JAZZ – Le Moulin à Poivre

HIP-HOP/RAP – Ohrdope

JAZZ – Eva Wine&Jazz

JIDDISH/KLEZMER – Playin’ Tachles

LATIN JAZZ – Ritmo Jazz Group

MUNDART – Andryy

POP – Baum

REGGAE – Collie Herb & The Reggaenerators

RHYTHM’N’BLUES – Take The 55

ROCK’N’ROLL – Rollin‘ Fifties

SALSA – Los Capitanes del Son

SINGER/SONGWRITER – Pink Pedrazzi

SOUL – Sousoul

STREETBANDS – Brass Departement

SWING/BIG BAND – Pat’s Big Band

TRIBUTE TO…/ROCK – Piledriver

ZYDECO – Crawbone Zydeco

Mobile Menu Close